Der Blog für regelmäßige Rezepte &

Ernährungstipps

Tomaten_Paprika_Risotto_750x450

Tomaten Paprika Risotto

Rezepte
 / 
10. September 2021

Dieses Rezept ist in Zusammenarbeit mit @idreamoffettucine entstanden!

Risotto Reis nimmt Aromen so gut auf, dass er viel Potenzial bietet ein wirklich köstliches Gericht zu zaubern. Wenn man es richtig zubereitet ist Risotto herrlich cremig und reich an Aromen. In diesem Rezept rösten wir den Paprika zuerst im Ofen an, das dauert zwar etwas länger, aber die extra Zeit lohnt sich auf jeden Fall. Der Paprika verleiht ein köstliches Aroma. Durch die Tomaten bekommt das Risotto seine herrlich cremige Textur.

Dieses Gericht ist ganz einfach und schnell zuzubereiten! Ihr braucht lediglich Reis, Paprika, Frühlingszwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark, Gemüsesuppe, Weißwein, etwas Butter und Parmesan. Natürlich lässt sich dieses Rezept auch wunderbar vegan zubereiten! Einfach die Butter durch eine pflanzliche Margarine ersetzen und statt dem Parmesan Hefeflocken verwenden. Übrigens gemahlene Mandeln oder Cashews eignen sich auch prima als vegane Käsealternative. Wer es Ultra cremig und Fancy haben möchte, kann auch etwas Nussmus hinzufügen. Vorsicht! Ihr wollt euer Risotto vielleicht nie mehr ohne Genießen!

Dieses Gericht lässt sich außerdem wunderbar Vorkochen und schmeckt auch noch am nächsten Tag vorzüglich, wenn nicht sogar besser! Über Nacht kann der Reis die Aromen richtig aufnehmen und schmeckt noch intensiver.

Um das Risotto richtig aromatisch zu machen ist das Anschwitzten der Reiskörner essenziell. Dadurch bekommt der Reis ein extra Aroma und die enthaltene Stärke wird gebunden, sodass der Reis später nicht aneinander klebt. Auch die Gemüsebrühe spielt eine wichtige Rolle – also sieh zu, dass sie unbedingt warm ist, wenn du sie hinzufügst. Natürlich nicht zu vergessen, wenn es um die Zubereitung von Risotto geht: Rühren! Rühren! Rühren! Zu guter Letzt spielt auch die Temperatur eine wichtige Rolle. Schau, dass dein Risotto leicht vor sich hin köchelt, aber nie wirklich kocht! Die Reiskörner sollten nicht zu weich werden, sonst verlieren sie ihren Biss.

Folgt @idreamoffettucine und HolyRecipe_at für noch weitere köstliche Rezepte!

Tomaten Paprika Risotto

Zubereitungszeit 30 Min.
Gericht Glutenfrei, Hauptgericht
Land & Region Italienisch
Portionen 2 Personen

Zutaten
  

  • 200 g Arborio Reis
  • 2 Stk rote Paprika
  • 2 Stk Frühlingszwiebeln
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 3 TL Tomatenmark
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 1 Schuss Weißwein
  • 1 TL Butter
  • 1 Portion Parmesan

Anleitungen
 

  • Paprika halbieren und Kerne entfernen. Eine Hälfte aufheben, die anderen auf einem Backblech mit der Haut nach oben auflegen. Die Paprikahälften bei 240°C auf oberster Schiene rösten, bis sich die Haut schwarz verfärbt.
  • Die Paprikahälften auskühlen lassen, dann die Haut abziehen und mit einem Stabmixer pürieren.
  • Den restlichen Paprika und die Frühlingszwiebel klein schneiden. Knoblauch fein hacken.
  • In einem Topf Frühlingszwiebel und Paprikawürfel in Olivenöl kurz anschwitzen. Knoblauch dazugeben und nochmals kurz durchschwenken.
  • Reis in den Topf geben und anschwitzen bis die Körner leicht glasig sind. Tomatenmark hinzugeben und noch zwei Minuten mit anbraten.
  • Mit Weißwein ablöschen und den Alkohol verkochen lassen.
  • Mit heißer Suppe aufgießen, bis der Reis mit Flüssigkeit bedeckt ist. Paprikapüree einrühren und Hitze reduzieren.
  • Reis etwa 20 Minuten köcheln lassen, bis die Körner vollständig durch sind. Dabei regelmäßig umrühren und Suppe nachgießen, wenn der Reis nicht mehr bedeckt ist. 
  • Risotto mit etwa einem Teelöffel Butter und zwei Handvoll geriebenem Parmesan abschmecken und gut durchmischen.
  • Auf zwei Tellern anrichten und mit frischem Pfeffer und nativen Olivenöl garnieren.
Keyword Abendessen, Glutenfrei, Mittagessen, Rezept, Risotto, Tomaten, Vegan, Vegetarisch

Newsletter

Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich! Hinweise zum Datenschutz erhälst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Beliebte Beiträge

Box_standalone_1-1

Noch bequemer


Wir liefern Dir Rezepte und di Zutaten gleich mit dazu. Österreichweit direkt vor deine Haustür!