Zahlungsarten
Zahlungsarten

Grundlegendes

Wir verwenden „Stripe“ als unseren Zahlungsprovider. Stripe, als einer der Marktführer in diesem Bereich, ist einer der sichersten Zahlungsprovider und verfügt über eine Zertifizierung als PCI Level 1 Service Provider. Somit werden höchste Sicherheitsvorkehrungen garantiert. Für weitere Informationen besuch bitte www.stripe.com/at

Aktuell bieten wir mit Stripe die folgenden Zahlungsmethoden an: Kreditkarte, Vorauskasse (direkte Banküberweisung), EPS und Giropay. Wir sind bemüht dieses Angebot laufend zu erweitern. Melde dich gerne bei uns, solltest Du eine Möglichkeit vermissen! Du erreichst uns immer am besten unter Support@holyrecipe.com

Zahlung per Kreditkarte (Visa oder MasterCard):

Möchtest Du mit einer der genannten Kreditkarten bezahlen, wähle im Bestellvorgang bitte die entsprechende Karte aus und trage die erforderlichen Daten in die hierfür vorgesehenen Felder ein. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung des Kreditkartenkontos mit Vertragsschluss. Die Bezahlung erfolgt über eine sichere SSL-Verbindung. 
Denk dran, dass deine Karte bei einmaligen Bestellungen wie die Einzelbox, dem HolyBundle und dem HolyGutschein nur einmal belastet wird. Beim HolyAbo handelt es sich um eine wöchentliche Belastung - Ausnahme: wenn Du das Abo pausiert hast.

Vorauskasse (Direkte Banküberweisung):

Du findest unsere Bankdaten in deiner Bestellbestätigungsmail. Sobald das Geld auf unserem Konto eingegangen ist, wird die Ware versendet. Als Zahlungsreferenz gib bitte deine Bestellnummer an (diese findest Du in der Bestellbestätigung)

Hier auch nochmal zur Sicherheit unsere Bankdaten, damit Du schneller zu deinem Genuss kommst:

HolyRecipe GmbH
Iban: AT17 2011 1842 9073 8400
BIC: GIBAATWWXXX
Zahlungsreferenz: deine Bestellnummer